Meilensteine & Meldungen

Kurs Zukunft

Kurs Zukunft

Das Projekt City2Share zieht seine Kreise. Mit gleich zwei Interviews in der SZ im Januar und April und einem Interview in der österreichischen Zeitschrift Verkehr zeigt sich ein großes öffentliches Interesse an dem aufsehenerregenden Projekt zur nachhaltigen Mobilität. Auch wir werden weiter berichten.
FNP geht in die vorgezogene Beteiligung

FNP geht in die vorgezogene Beteiligung

Am 3.4.2017 fand eine Bürgerinformationsveranstaltung in Pfaffenhofen statt, in der die Entwürfe zum Flächennutzungsplan, Landschaftsplan und Verkehrsentwicklungsplan präsentiert wurden. Die mit weit über 100 Zuhörern bestens besuchte Veranstaltung war der Startschuss für die vorgezogene Bürgerbeteiligung. Die Pläne werden in den kommenden Wochen auch im Verwaltungsgebäude in Pfaffenhofen einzusehen sein.

Workshop Nachhaltige Urbane Mobilität

Am 20.3. fand in Stuttgart ein Expertenworkshop des BMBF zum Themenfeld Urbane Versorgung, Produktion und Warenströme statt. Gemeinsam mit rund 30 Fachkollegen diskutierte Sonja Rube bei der von InnoZ und Nexus organisierten Veranstaltung über den aus den aktuellen Herausforderungen an den Lieferverkehr in Städten erwarteten Forschungsbedarf. Die hochspannenden Diskussionen werden in einer Agendakonferenz Ende Juni...

„Demokratiewunder“ Weyarn

Mitte März haben Sonja Rube und Ruth Beilharz ihre Forschungsergebnisse zur Partizipationskultur in Weyarn präsentiert. Nahezu ausnahmslos Bestnoten gab es für die kleine Kommune in Oberbayern, die seit Jahren einen kooperativen und hocherfolgreichen Weg einer aktiven Bürgerbeteiligung beschreitet und von Fachvertretern bereits als „Demokratiewunder“ bezeichnet wird. Letzteres bestätigten die Forscherinnen nicht, schließlich basiert das Erfolgsrezept...

Auftaktworkshop City2Share Hamburg

Mit einem ganztägigen Workshop der Konsortialpartner City2Share fand nun auch der Auftakt für den Projektpart in Hamburg statt. Neben hochspannenden fachlichen Diskussionen war die Besichtigung der switchH-Mobilitätsstationen besonders interessant. Wir bedanken uns für den inspirierenden Tag und freuen uns auf den weiteren Austausch.
INZELL Plenum

INZELL Plenum

Am 24.2. 2017 war nach 3 Jahren mal wieder eine INZELL-Plenumssitzung.  Unter dem Leitgedanken kooperativer und pragmatischer Verkehrslösungen wurden nicht nur aktuelle Projekte wie z.B. City2Share vorgestellt, sondern auch Kooperationsmöglichkeiten zwischen Stadt und Umland diskutiert.
MVG Rad für alle

MVG Rad für alle

Mit einem großen Bürgerfest auf der Schwanthaler Höhe wurde das Produkt MVG Rad am 9.10.2015 offiziell gestartet und steht nun für alle zur Nutzung zur Verfügung. Damit geht auch für die Projektleiterin Sonja Rube eine lange, intensive und auch anstrengende Projektphase zu Ende.